DDL Support
If you have any questions or suggestions, please do not hesitate to send us an email to: [email protected]

Die Vorteile Steinflächen mit digitalen Trockenlayouts zu planen

Mit der zunehmenden Digitalisierung der Welt ist die Steinindustrie eine der letzten, die aufholen muss. Der Einsatz digitaler Tools in der Steinplanung bietet jedoch viele Vorteile.

DDL ist ein innovatives neues Werkzeug, mit dem Designer und Planer ein digitales Layout von realen, vorhandenen Natursteinplatten erstellen können, bevor der kostspielige und irreversible Prozess des Schneidens des Materials beginnt. Mit dem DDL®22 können Natursteinoberflächen mit noch nie dagewesener Präzision, Kontrolle und Flexibilität gestaltet werden - und das alles, ohne dass für Architekten Kosten anfallen.

DDL®22 ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrung mit Architekturprojekten, der Verwaltung von Steinbrüchen und der Entwicklung von benutzerfreundlichen Anwendungen. Seine Schöpfer haben an Projekten für renommierte Architekturbüros wie SOM und KPF gearbeitet und haben von beiden Seiten des Prozesses gelernt - von der Arbeit des Architekten und dem Herstellungsprozess der Steinunternehmen. Diese Erfahrung hat zu einem Tool geführt, das die Anforderungen aller Beteiligten erfüllt und nicht immer eine persönliche Anwesenheit vor Ort erfordert.

DDL®22 ist ein cloudbasiertes Online-Tool, das von jedem Gerät aus zugänglich ist. Alle Daten werden GDPR-konformen auf deutschen Servern gespeichert und sind jederzeit online verfügbar. Das Tool bietet eine Vielzahl von Funktionen, die den Planungsprozess vereinfachen, darunter eine BIM-konforme Produktionsfreigabe und eine digitale Überwachung bis zur Endabnahme. Mit DDL®22 behalten Planer und Designer die volle Kontrolle über die Materialauswahl, den Zuschnitt und die Verlegung von Natursteinen - und können gleichzeitig die Kosten um bis zu 20% senken.

Einige der Vorteile der Verwendung von digitalen Layouts sind:

1. Sie haben die volle Kontrolle über die Materialauswahl, den Zuschnitt und die Verlegung von Natursteinen.

2. Der gesamte Prozess wird BIM-konform dokumentiert, wodurch Sie bis zu 20% an Planungs- und Materialkosten sparen können.

3. Mit dem digitalen Inspektionsverfahren können Sie Materialverschwendung und Reisekosten minimieren.

4. Das Online-Tool ist von jedem Gerät aus zugänglich und die Daten werden cloudbasiert auf deutschen Servern gespeichert.

5. Sie können alle Daten und Berichte vom Steinbruch bis zur Anlage an einem Ort einsehen.

Wenn Sie ein Projekt planen, bei dem Naturstein eine Rolle spielt, ist der DDL22 ein Werkzeug, das Sie unbedingt in Betracht ziehen sollten. Es wird Ihnen auf lange Sicht Zeit, Geld und Ärger ersparen.




More from the Inspiration Hub

Von den Pyramiden zum Parthenon: Eine Zeitleiste der altägyptischen Architektur
Von Den Pyramiden Zum Parthenon: Eine Zeitleiste Der Altägyptischen Architektur
Granit: Definition, Verwendung und Geschichte
Granit: Definition, Verwendung Und Geschichte
Die fünf beliebtesten Materialien für Arbeitsplatten
Die Fünf Beliebtesten Materialien Für Arbeitsplatten
Der Parthenon: Wie ein 2.500 Jahre alter Tempel die moderne Architektur inspirierte
Der Parthenon: Wie Ein 2.500 Jahre Alter Tempel Die Moderne Architektur Inspirierte