DDL Support
If you have any questions or suggestions, please do not hesitate to send us an email to: [email protected]

Die 10 größten Natursteinexporteure der Welt

Die Top-10-Länder, die Naturstein exportieren, sind China, Indien, Italien, die Türkei, Brasilien, Spanien, die Vereinigten Staaten, Ägypten und Portugal. Diese Länder konnten ihren Platz in der Top-10-Liste dank ihrer großen Reserven an hochwertigem Naturstein schon seit vielen Jahren behaupten.

Brasilien

Brasilien ist einer der weltweit größten Exporteure von Naturstein. Das Land beheimatet eine Vielzahl von Steinarten, darunter Granit, Marmor und Schiefer. Brasilien blickt auch auf eine lange Geschichte des Steinabbaus und des Exports zurück.

Heute ist Brasilien einer der führenden Anbieter von Naturstein auf dem Weltmarkt. Die Steinexporte des Landes sind in den letzten Jahren stetig gewachsen und erreichten 2016 einen Wert von 2,4 Milliarden Dollar.

Brasilien ist ein wichtiger Lieferant von Granit, Marmor und Schiefer für den Weltmarkt. Im Jahr 2016 exportierte das Land Granit im Wert von 1,1 Milliarden Dollar, Marmor im Wert von 1 Milliarde Dollar und Schiefer im Wert von 300 Millionen Dollar.

Granit ist der wertvollste Steinexport Brasiliens. Das Land beherbergt einige der größten Granitvorkommen der Welt, und brasilianischer Granit ist wegen seiner Qualität und Schönheit sehr begehrt.

Marmor ist ein weiterer beliebter brasilianischer Steinexport. In Brasilien gibt es eine Reihe von Marmorsteinbrüchen, und der Stein wird in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet, von Arbeitsplatten bis hin zu Fußböden.

Schiefer ist eine weitere Art von Stein, die in Brasilien beliebt ist. Das Land verfügt über eine Reihe von Schiefersteinbrüchen, und der Stein wird häufig für Dächer und Fußböden verwendet.

2. China

China ist das weltweit führende Exportland für Natursteine. Im Jahr 2016 exportierte China Natursteine im Wert von 2,3 Milliarden Dollar, was mehr als 50% der gesamten Natursteinexporte der Welt ausmacht.

Chinas Natursteinexporte bestehen hauptsächlich aus Granit und Marmor. Im Jahr 2016 exportierte China Granit im Wert von 1,1 Milliarden Dollar und Marmor im Wert von 1,2 Milliarden Dollar. China ist auch ein wichtiger Exporteur von anderen Natursteinen wie Sandstein, Schiefer und Speckstein.

Die überwiegende Mehrheit der chinesischen Natursteinexporte geht in die Industrieländer. Im Jahr 2016 gingen über 70% der chinesischen Natursteinexporte in entwickelte Länder wie die Vereinigten Staaten, Japan und Südkorea.

Chinas Natursteinexporte sind in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Im Jahr 2010 exportierte China Naturstein im Wert von 1,4 Milliarden Dollar. Diese Zahl hat sich bis 2016 auf 2,3 Mrd. $ fast verdoppelt.

Das Wachstum von Chinas Natursteinexporten wurde von einer Reihe von Faktoren angetrieben, darunter die große Bevölkerung und die wachsende Wirtschaft des Landes. Darüber hinaus gibt es in China eine große und wachsende Zahl von Unternehmen, die in der Natursteinindustrie tätig sind.

3. Ägypten

Ägypten ist einer der weltweit führenden Exporteure von Naturstein. Die riesigen Reserven an Granit, Marmor und Kalkstein haben das Land zu einem der wichtigsten Lieferanten dieser Materialien für Märkte in aller Welt gemacht.

Die ägyptische Steinindustrie leistet einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft des Landes. Die Exporte von Natursteinprodukten beliefen sich 2016 auf 2,4 Milliarden Dollar. Die überwiegende Mehrheit dieser Exporte geht an Märkte in Europa und Asien, wobei die Vereinigten Arabischen Emirate, Italien und Indien die wichtigsten Zielländer sind.

Die ägyptische Steinindustrie zeichnet sich durch einen hohen Grad an Spezialisierung und eine große Anzahl kleiner und mittlerer Unternehmen aus. Der Sektor beschäftigt rund 1,5 Millionen Menschen und ist damit einer der größten Arbeitgeber des Landes.

Die ägyptische Steinindustrie hat in den letzten Jahren ein starkes Wachstum verzeichnet, wobei die Exporte zwischen 2010 und 2016 um durchschnittlich 20% pro Jahr gestiegen sind. Dieses Wachstum wurde durch die starke Nachfrage auf den wichtigsten Märkten sowie durch anhaltende Investitionen in den Sektor angetrieben.

Mit Blick auf die Zukunft ist die ägyptische Steinindustrie gut positioniert, um ihr starkes Wachstum fortzusetzen. Mit riesigen Reserven an hochwertigem Stein, einer gut entwickelten Infrastruktur und qualifizierten Arbeitskräften ist das Land in der Lage, seine Position als führender Lieferant von Naturstein in der Welt zu behaupten.

4. Indien

Indien ist einer der weltweit führenden Exporteure von Naturstein, wobei der Großteil der Exporte in Länder im Nahen Osten, Afrika und Europa geht. In Indien gibt es eine Vielzahl von Steinsorten, darunter Granit, Marmor, Sandstein und Kalkstein, und das Land blickt auf eine lange Geschichte der Gewinnung und des Exports von Stein zurück.

Indien ist ein wichtiger Produzent von Marmor, wobei der Großteil der Produktion aus dem Bundesstaat Rajasthan stammt. Rajasthan beherbergt einige der größten Marmorsteinbrüche der Welt und produziert eine breite Palette von Marmorsorten, darunter weißen Marmor, Makrana-Marmor und grünen Marmor. Indien ist auch ein führender Produzent von Granit, wobei ein Großteil der Produktion aus den Bundesstaaten Tamil Nadu, Karnataka und Andhra Pradesh stammt.

In den letzten Jahren hat Indien einen deutlichen Anstieg seiner Exporte von Naturstein verzeichnet. Der Wert der Exporte stieg von 1,2 Milliarden Dollar im Jahr 2013 auf 2,1 Milliarden Dollar im Jahr 2017. Dieser Anstieg ist größtenteils auf die wachsende Nachfrage nach indischem Stein auf dem Weltmarkt sowie auf die kontinuierliche Entwicklung der indischen Steinindustrie zurückzuführen.

5. Italien

Italien ist einer der weltweit führenden Exporteure von Naturstein. Das Land beherbergt einige der berühmtesten Steinbrüche der Welt, wie z.B. die Carrara-Marmorsteinbrüche, und exportiert eine breite Palette von Steinprodukten, die von Blöcken und Platten bis hin zu Fertigprodukten wie Fliesen und Arbeitsplatten reichen.

Naturstein ist ein wichtiger Bestandteil der italienischen Wirtschaft, und das Land ist einer der größten Arbeitgeber in diesem Sektor. Über 60.000 Menschen sind direkt in der Gewinnung, Verarbeitung und dem Export von Steinprodukten beschäftigt.

Die italienische Steinindustrie ist weltweit für ihre hochwertigen Produkte und innovativen Designs bekannt und exportiert in über 150 Länder. Italien ist auch ein wichtiger Importeur von Stein und importiert jedes Jahr über 1,5 Millionen Tonnen Steinprodukte.

6. Portugal

Portugal ist einer der weltweit führenden Exporteure von Naturstein und exportiert eine große Vielfalt an Steinsorten. Das Land beherbergt einige der bekanntesten Steinbruch- und Verarbeitungsbetriebe der Welt, und portugiesischer Stein ist bei Käufern auf vielen verschiedenen Märkten sehr begehrt.

Portugals Natursteinexporte haben einen Wert von rund 200 Millionen Euro pro Jahr, und das Land gehört zu den zehn größten Exporteuren von Natursteinen weltweit. Der überwiegende Teil der portugiesischen Natursteinexporte besteht aus Granit, wobei das Land zu den weltweit führenden Produzenten dieser Art von Stein gehört. Portugal ist auch ein bedeutender Exporteur von Marmor, Kalkstein und anderen Steinsorten.

Die portugiesische Natursteinindustrie konzentriert sich auf eine Reihe von wichtigen Abbau- und Verarbeitungsgebieten, darunter die bekannten Regionen Alentejo und Algarve. Die portugiesischen Steinunternehmen sind weltweit bekannt für die hohe Qualität ihrer Produkte und den innovativen Charakter ihrer Betriebe.

Portugals Natursteinexporte sind ein wichtiger Teil der portugiesischen Wirtschaft, und der Sektor bietet einer großen Anzahl von Menschen Arbeit. Die Natursteinindustrie ist ein wichtiger Teil des portugiesischen Erbes und der Zukunft des Landes.

7. Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Land an der Südspitze des afrikanischen Kontinents. Sie grenzt an Namibia, Botswana, Simbabwe, Mosambik, Swasiland und Lesotho. Südafrika erstreckt sich über eine Fläche von 1.221.037 Quadratkilometern und hat eine Bevölkerung von 54.956.972 Menschen.

Südafrika ist reich an natürlichen Ressourcen und ist ein wichtiger Produzent von Gold, Diamanten, Platin und anderen Mineralien. Das Land ist auch ein führender Exporteur von Kohle, Eisenerz und anderen Metallen. Südafrika ist weltweit führend in der Produktion von Chrom, Vanadium und Vermiculit.

Südafrika ist einer der weltweit führenden Exporteure von Naturstein. Das Land exportiert eine Vielzahl von Steinprodukten wie Granit, Marmor, Sandstein und Schiefer. Südafrika ist ein wichtiger Steinlieferant für Länder im Nahen Osten, Europa und Asien.

8. Spanien

Spanien ist einer der weltweit führenden Exporteure von Naturstein. Die vielfältige Geologie des Landes und die lange Geschichte des Steinbruchs und der Steinbearbeitung haben das Land zu einer wichtigen Quelle für eine Vielzahl von Steinsorten gemacht, vom klassischen weißen Marmor der Alhambra bis zum unverwechselbaren roten Granit der Spanischen Treppe.

Spaniens Steinexporte haben einen geschätzten Wert von 2 Milliarden Dollar pro Jahr, und das Land beherbergt über 2.000 aktive Steinbrüche und 400 Steinverarbeitungsbetriebe. Der Großteil der spanischen Steinexporte ist für den europäischen Markt bestimmt, wobei Italien, Frankreich und Portugal die größten Abnehmer sind. Spanien exportiert jedoch auch erhebliche Mengen an Stein nach China, in die Vereinigten Staaten und in andere Länder auf der ganzen Welt.

Die spanische Steinindustrie beschäftigt über 20.000 Menschen und leistet einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft des Landes. Neben den wirtschaftlichen Vorteilen bietet die Steinindustrie auch eine große Anzahl von Arbeitsplätzen für Spanier.

9. Türkei

Die Türkei ist einer der weltweit führenden Produzenten und Exporteure von Naturstein. Das Land verfügt über eine Fülle von Marmor, Granit und anderen Steinsorten und ist damit ein wichtiger Akteur im globalen Steinhandel.

Die Türkei exportiert Naturstein in Länder auf der ganzen Welt, wobei die Vereinigten Staaten, China und Indien zu den wichtigsten Zielländern gehören. In den letzten Jahren hat die türkische Steinindustrie ein beträchtliches Wachstum verzeichnet, wobei die Exporte jedes Jahr um zweistellige Prozentsätze gestiegen sind.

Dieses Wachstum wird durch eine Reihe von Faktoren angetrieben, darunter die weltweit steigende Nachfrage nach Naturstein und die anhaltende Konzentration der türkischen Steinunternehmen auf Qualität und Innovation. Da die weltweite Nachfrage nach Naturstein weiter steigt, ist die Türkei gut positioniert, um ihre Rolle als führender Exporteur dieses wichtigen Rohstoffs fortzusetzen.

10. USA

Die Vereinigten Staaten sind einer der weltweit führenden Produzenten und Exporteure von Naturstein. Das Land beherbergt zahlreiche Steinbrüche und Fabriken, die eine Vielzahl von Steinprodukten herstellen, darunter Granit, Marmor, Kalkstein, Sandstein und Schiefer.

Die Vereinigten Staaten sind mit einem jährlichen Produktionsvolumen von über 1,5 Millionen Tonnen der drittgrößte Granitproduzent der Welt. Der überwiegende Teil dieses Granits wird in andere Länder exportiert, wobei die wichtigsten Bestimmungsländer China, Indien, Kanada, Brasilien und Mexiko sind.

Die Vereinigten Staaten sind auch einer der weltweit führenden Marmorproduzenten mit einem jährlichen Produktionsvolumen von über 500.000 Tonnen. Der überwiegende Teil dieses Marmors wird in andere Länder exportiert, wobei die wichtigsten Bestimmungsländer China, Italien, Kanada und Mexiko sind.

Die Vereinigten Staaten sind mit einem jährlichen Produktionsvolumen von über 200.000 Tonnen auch ein wichtiger Produzent von Kalkstein. Der überwiegende Teil dieses Kalksteins wird in andere Länder exportiert, wobei die wichtigsten Bestimmungsländer Kanada, Mexiko und Japan sind.




More from the Inspiration Hub

BIM-Objekte und Revit-Materialien: Bodenbeläge, Fliesen und Wandverkleidungen
BIM-Objekte Und Revit-Materialien: Bodenbeläge, Fliesen Und Wandverkleidungen
37 wichtige Naturstein-Messen, die Sie nicht verpassen sollten
37 Wichtige Naturstein-Messen, Die Sie Nicht Verpassen Sollten
12 Programme und Tipps zur Grundrissgestaltung
12 Programme Und Tipps Zur Grundrissgestaltung
Wandverkleidungen aus Marmor: Kosten, Design und berühmte Beispiele
Wandverkleidungen Aus Marmor: Kosten, Design Und Berühmte Beispiele