DDL Support
If you have any questions or suggestions, please do not hesitate to send us an email to: [email protected]

Wandverkleidungen aus Marmor: Kosten, Design und berühmte Beispiele

Marmor ist ein zeitloses Material, das schon seit Jahrhunderten in der Architektur und im Design verwendet wird. Seine Schönheit und Langlebigkeit machen ihn zu einer beliebten Wahl für Innen- und Außenanwendungen. Wandverkleidungen aus Marmor sind eine großartige Möglichkeit, Ihr Zuhause oder Ihr Geschäft sowohl stilvoll als auch funktional zu gestalten. Die Verwendung von Marmor für Verkleidungen bietet viele Vorteile, darunter sein elegantes Aussehen, seine einfache Pflege und seine Feuerbeständigkeit.

Sehen wir uns zunächst einige inspirierende Beispiele für Wandverkleidungen aus Marmor an. Wenn Sie auf der Suche nach weiteren Inspirationen sind, schauen Sie doch mal auf unserem Pinterest-Konto vorbei.

Berühmte Gebäude mit Marmorverkleidungen

Diese berühmten Gebäude mit Marmorverkleidungen gehören zu den inspirierendsten Bauwerken der Welt. Jedes von ihnen ist einzigartig und hat seine eigene Geschichte zu erzählen. Vom antiken Parthenon in Griechenland bis zum Lincoln Memorial in Washington zeigen diese Gebäude die Schönheit und Kraft des Marmors.

Taj Mahal Exterior Marble Cladding

Das Taj Mahal:

Das Taj Mahal in Indien ist ein weiteres weltberühmtes Gebäude, das mit Marmor verkleidet ist. Das Mausoleum wurde im 17. Jahrhundert erbaut und ist aus weißem Marmor gefertigt. Das Taj Mahal ist ein schönes Beispiel dafür, wie Marmor für ein kunstvolles und luxuriöses Design verwendet werden kann.

Der Parthenon:

Der Parthenon in Athen ist eines der berühmtesten Gebäude der Welt und ein Paradebeispiel für Wandverkleidungen aus Marmor. Der Tempel wurde im 5. Jahrhundert v. Chr. erbaut und besteht vollständig aus Marmor. Der Parthenon ist ein großartiges Beispiel dafür, wie man mit Marmor beeindruckende architektonische Elemente schaffen kann.

Das Lincoln-Denkmal:

Das Lincoln Memorial in Washington, D.C. ist ein weiteres bekanntes Gebäude, das mit Marmor verkleidet ist. Das Memorial wurde im frühen 20. Jahrhundert erbaut und besteht aus weißem Marmor. Das Lincoln Memorial ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Marmor für ein stattliches und würdevolles Design verwendet werden kann.

Italienische Marmorwandverkleidungen

Wandverkleidungen aus italienischem Marmor sind berühmt für ihre Schönheit und Haltbarkeit. Es gibt viele verschiedene Arten von italienischem Marmor, jede mit ihrer eigenen einzigartigen Farbe und Maserung. Zu den beliebtesten Sorten gehören Carrara, Calacatta und Nero Marquina. Carrara-Marmor ist ein klassischer weißer Marmor mit zarter grauer Maserung. Calacatta-Marmor ist ein strahlend weißer Marmor mit kräftigeren Äderungen. Nero Marquina ist ein dunkelschwarzer Marmor mit weißer Aderung.

2 Examples of Interior Marble Cladding

Obwohl alle italienischen Marmorarten schön sind, sind einige Sorten teurer als andere. Carrara- und Calacatta-Marmor sind am teuersten, während Nero Marquina erschwinglicher ist.

Marmorwand Kosten

Marmorverkleidungen sind natürlich wunderschön, aber wie viel kosten Marmorwände? Die Preise für Marmorverkleidungen liegen zwischen 30€ und 100€ pro Quadratmeter, aber die Kosten können je nach Art des Marmors, der Qualität des Steins, der Größe und Dicke der Verkleidung und der Komplexität der Installation stark variieren. Zum Beispiel: Wandverkleidungen aus Carrara- oder Calacatta-Marmor können bis zu 250€ pro Quadratmeter kosten. Holen Sie unbedingt Angebote von mehreren Steinlieferanten ein, um die Preise zu vergleichen.

Wenn Sie sich das Aussehen von Marmor wünschen, aber der Preis zu hoch ist, könnte Kunstmarmor für die Wand eine Option sein. Verkleidungen aus Kunstmarmor kosten zwischen 10€ und 30€ pro Quadratmeter. Aber Kunstmarmor ist nicht so haltbar wie echter Marmor, kann durch Hitze und Chemikalien beschädigt werden und ist nicht so feuerbeständig.

Lasa Marmo

Anzeige:Lasa Marble ist ein auf Marmor spezialisiertes Unternehmen. Es bietet viele verschiedene Marmorsorten an, jede mit einer einzigartigen Farbe und Eigenschaften. Entdecken Sie das Online-Plattenlager.

Marble Stärke for Wall

Bei der Wahl der Dicke Ihrer Marmorwandverkleidung sind einige Faktoren zu berücksichtigen. Der erste ist die Art des Marmors, den Sie verwenden. Bei einigen Marmorarten sind dünnere Platten möglich, ohne dass sie brechen, als bei anderen. Der zweite zu berücksichtigende Faktor ist das Klima, in dem Sie leben. Wenn Sie in einem Gebiet mit extremen Wetterbedingungen leben, müssen Sie möglicherweise eine dickere Verkleidung verwenden, um Ihr Haus oder Ihr Geschäft vor Schäden zu schützen.

Es gibt also keine endgültige Antwort auf diese Frage, aber eine gute Faustregel ist, mindestens 10 mm (3/8 Zoll) dicke Marmorplatten für Wandverkleidungen zu verwenden.

Oberflächen für Wandverkleidungen

Es gibt verschiedene Oberflächen für Wandverkleidungen aus Marmor. Die beliebtesten Oberflächen sind poliert, geschliffen und gebürstet.

Poliert:

Polierter Marmor ist die beliebteste Oberfläche für Wandverkleidungen. Polierter Marmor hat einen hohen Glanz und ist sehr reflektierend. Diese Oberfläche eignet sich am besten für Marmorverkleidungen an Wänden, die viel natürliches Licht erhalten.

Geschliffen:

Geschliffener Marmor hat eine matte Oberfläche und ist nicht so reflektierend wie polierter Marmor. Geschliffene Marmorplatten eignen sich am besten für Wände, die nicht viel natürliches Licht erhalten.

Gebürstet:

Gebürstete Marmorwandpaneele haben eine strukturierte Oberfläche, die durch das Bürsten der Marmoroberfläche mit einer Drahtbürste entsteht. Diese Oberfläche eignet sich am besten für Wände, die stark beansprucht werden oder sich in stark frequentierten Bereichen befinden.

Resiniert:

Resinierte Marmorplatten sind mit einem Harz beschichtet. Dieses Harz hilft, den Marmor vor Feuchtigkeit, Flecken und anderen Schäden zu schützen. Außerdem verleiht es dem Marmor eine glänzende Oberfläche.

Wandverkleidete Planungstools

Wenn Sie Ihre Marmorwandverkleidung planen, ist es wichtig, ein digitales Planungstool zu verwenden. Dieses Tool hilft Ihnen bei der Planung des Layouts Ihrer Marmorplatten und bei der Erstellung einer realistischen Darstellung Ihres Entwurfs. So können Sie sehen, wie Ihr Entwurf aussehen wird, bevor Sie mit dem Zuschnitt und der Installation beginnen.

Es gibt viele verschiedene digitale Planungstools, aber eines der beliebtesten ist Sketchup. Sketchup ist ein kostenloses 3D-Modellierungsprogramm, das einfach zu bedienen und sehr benutzerfreundlich ist. Sketchup ist jedoch nicht speziell für die Natursteinbranche gedacht, sondern ist eine allgemeine Design-Software für Architekten.

Stone Clad Planning Website

Spezifischere Tools wie DDL ermöglichen das Blenden mit real existierenden Platten, die beim Lieferanten auf Lager sind. DDL ist eine webbasierte Anwendung, mit der Sie die Platten, die Sie verwenden möchten, auswählen und ansehen, eine Visualisierung eines Raums erstellen und ein sofortiges Angebot einholen können.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Installation von Wandverkleidungen

Das Anbringen von Marmorverkleidungen an einer Wand ist eine Aufgabe, die Sie den Profis überlassen sollten. Marmor ist ein empfindliches Material, das leicht beschädigt werden kann. Wenn Sie eine Wandverkleidung aus italienischem Marmor für Ihr Haus in Erwägung ziehen, sollten Sie sich unbedingt von einem Fachmann beraten lassen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.




More from the Inspiration Hub

10 kreative Ideen für die Gestaltung Ihrer Marmorküche
10 Kreative Ideen Für Die Gestaltung Ihrer Marmorküche
Die Vorteile Steinflächen mit digitalen Trockenlayouts zu planen
Die Vorteile Steinflächen Mit Digitalen Trockenlayouts Zu Planen
Die vielen Vorteile von Naturstein
Die Vielen Vorteile Von Naturstein
Im Dunkeln leuchtende Steine: Ein Führer zu phosphoreszierenden Steinen
Im Dunkeln Leuchtende Steine: Ein Führer Zu Phosphoreszierenden Steinen